Schule OGS Schulleben Künstler für Schüler Schulprogramm Kontakt & Impressum

START

Bei diesen Aktionen spenden Künstler die Hälfte ihrer Gage dem Förderverein der Markus-Schule.

13. „Künstler für Schüler“- Veranstaltung  

 

DER FÖRDERVEREIN DER MARKUS-SCHULE-RÖSBERG
LÄDT HERZLICH EIN

Manfred Lütz
Irre - Wir behandeln die Falschen
Unser Problem sind die Normalen. Eine heitere Seelenkunde





Der ganz normale Wahnsinn - in Kurzform
"Wenn Sie mein Buch gelesen haben, dürfen Sie definitiv mit jedem Verrückten reden, schlimmstenfalls auch mit sich selbst." Manfred Lütz


Seine These: »Um die Normalen zu verstehen, muss man erst die Verrückten studiert haben.« Sein Ziel: Auf 208 Seiten die ganze Psychiatrie und Psychotherapie allgemeinverständlich, humorvoll und auf dem heutigen Stand der Wissenschaft darzustellen. Unmöglich? Nicht, wenn der Autor Manfred Lütz heißt. Seine »Gebrauchsanweisung für außergewöhnliche Menschen und die, die es werden wollen« ist ein Muss für alle, die sich für die Merkwürdigkeiten der menschlichen Seele interessieren.

- Ein kabarettistisches Meisterstück: launig-satirisch und informativ-verständlich
- Aufklärung über wahnsinnig Normale und ganz normale Wahnsinnige
- Den Merkwürdigkeiten der menschlichen Seele auf der Spur
- Für einen veränderten Umgang mit unseren Mitmenschen
- Mit einem Vorwort von Eckart von Hirschhausen

Freitag, 26. Februar
Turnhalle Markus-Schule Rösberg
Beginn: 20.00 Uhr                  Einlass 19.00 Uhr
VVK: 8,00 €                     AK: 9,00 €

 Eintrittkarten als Geschenkidee!
Deshalb ab sofort Vorverkauf in der Markus-Schule

weitere Vorverkaufsstellen werden noch mitgeteilt

 

 


frühere Veranstaltungen
09.05.2015
Clown Francesco
Phantasievolle Clownerie
Ein mitreißendes Animationsprogramm für Groß und Klein, zum Lachen und Staunen.
04.10.2013
UNCLEFRED
steht für 100% Funk & Soul mit Tanzgarantie. Neun Musiker spielen die besten Hits aus 30 Jahren Musikgeschichte.
23.11.2012
Michel Sanya & Band FlamZik in Concert
traditionelle afrikanische Lieder und Trommelrhythmen
05.02.2011
Björn's Bärenbande
26.02.2010
Manfred Lütz "Lebenslust"
26.09.2009
Circusschule Reinspaziert
24.10.2008
Günter Lamprecht
Ein höllisches Ding, das Leben
26.04.2008
Clown Francesco
Phantasievolle Clownerie
07.09.2007
Ne bergische Jung
Willibert Pauels
mit seinem neuesten Programm
23.03.2007
Jazz & Soul & African Music mit Bwalya
Bwalyas Stimme ist wie ein Kinderlachen – eine Stimme, die man nicht mehr vergisst.
26.10.2006
Rolly Brings & Bänd & Gäste
Januskopp / Januskopf
mer laache un kriesche / wir lachen und weinen
01.04.2006
"Guck mal - das mobile Figurentheater" zeigte das Puppenspiel "Der Zauberlehrling"
für Menschen ab 4 Jahren.
23.09.2005 Michel Sanya & Moto Lako präsentierten ein feuriges Trommelkonzert mit heißen afrikanischen Rhythmen.
08.04.2005 Der große Schauspieler Günter Lamprecht las
aus seinem Buch „Und wehmütig bin ich immer noch.“
21.01.2005 Das Saxophon-Quartett FOUR@SAXES interpretierte moderne Musik verschiedener Stile.
21.01.2003 Irish Folk Musik mit der Gruppe BEN BULBEN
15.11.2002 Die Aktion „Künstler für Schüler“ wurde mit dem deutsch-afrikanischen Chor AGAPAO eröffnet. Er sang afrikanische Gospels und ließ die Zuschauer einen Hauch von Afrika spüren.

Schule OGS Schulleben Künstler für Schüler Schulprogramm Kontakt & Impressum

START